Willst du
dem Wissen
   auf die Spur
             kommen?

... dann entdecke die TEKUNA-Wissensstationen
für kleine und große Forscher!

GEOCACHING

Schatzsucher aufgepasst! Bei den TEKUNA-Stationen

gibt`s auch spannende Geocaches zu entdecken!

Willst du dem Wissen auf die Spur kommen?

Was ist Tekuna?

TEKUNA steht für die Wissensbereiche TECHNIK, KUNST und NATUR. An interaktiven Monitoren unter freiem Himmel können große und kleine Forscher entdecken, beobachten und lernen. Spannende Fragen werden mit Video, Audio, Text und Bildern beantwortet.

Die Felicitas und Werner Egerland Stiftung fördert Kinder und Jugendliche in den Bereichen Kunst, Kultur und Wissenschaften. Gemeinsam mit dem Wanderverein Teutoburg Sentrup e.V. ist das Projekt TEKUNA entstanden.

Die Wissensstationen stehen entlang des NaturErlebnisPfades Blüsenplatt im Ortsteil Sentrup. Details zum Blüsenpatt siehe www.blüsenpatt.de

Was ist Tekuna?

Wo finde ich Tekuna?

Entlang des NaturErlebnisPfades Blüsenpatt in Bad Iburg/Sentrup befinden sich die Wissensstationen. Hier gibt es drei Standorte, die für Ausflüge oder auch als Start- und Zielpunkt für Wanderungen geeignet sind. 

Die Schwerpunkte der Fragen/Antworten sind wie folgt aufgeteilt:

Wissensstation Wassertretstelle: TECHNIK
Wissensstation Schweinekamp: NATUR; noch im Aufbau
Wissensstation Festland: KUNST; noch im Aufbau

Öffnungszeiten: täglich von 8:00 - 22:00 und bei Plustemperaturen sind die Stationen aktiv

Wo finde ich Tekuna?

Wer ist Tekuna?

Kernteam des WVT
Barbara Brinker, Rudolf Brinker, Stefan Jupe, Nicole Möller, Claudia Schlüter, Werner Schmitz

Aufgaben des Kernteams:
Entwicklung der Idee, Abstimmung/ Vertrag mit der Egerland-Stiftung, BudgetPlanung/Freigabe, Projektplan, Technikarchitektur, Zusammenspiel der Einzelkomponenten, Grafik-/Designabstimmung, Versicherungsregelung, StandortAuswahl/ -Freigabe, StationsDesign/-Konstruktion, HardwareDesign/-Bau, Fragen/Antworten erarbeiten und implementieren, Freigabe von Urheberrechten einholen, Kinderprojekte steuern, standortbezogene Infrastruktur festlegen und herstellen, Umsetzung steuern, Test und Betrieb Gesamtsystem.

Wer steht für Tekuna?